• DATENSCHUTZ

    Zur Auftragsabwicklung speichert und nutzt Westfield die an sie übermittelten Kundendaten und gibt sie zu diesem Zweck gegebenenfalls an Dritte weiter. Westfield behält sich ferner vor, die Daten zu Zwecken der Eigenwerbung zu nutzen. Der Kunde kann der Nutzung der Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

    Westfield ist nicht verpflichtet, für eine Speicherung oder Aufbewahrung der zur Produktion benötigten physischen und digitalen Arbeitsmaterialien- und/oder –ergebnisse zu sorgen, sobald seit der letzten Lieferung drei Jahre vergangen sind.

    Eine Weitergabe von kundenbezogenen Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht.